Aktuelles

Jeden Mittwoch ab 19:00 Jugendtraining, ab 20:00 Training für Erwachsene!
Jeden Freitag ab 19:00 Kranzlschießen im Schützenhaus.
Rundenwettkämpfe siehe "Termine".

Sonntag, 22. März 2020

Vereinsleben eingestellt

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Bayerischen Staatsregierung sind alle Vereinsaktivitäten bis auf weiteres nicht erlaubt.
Dies betrifft alle Kranzlschiessen, Trainings und Versammlungen.
Wir informieren Euch umgehend, wenn wir unser Vereinsleben wieder beginnen dürfen.
Vielen Dank für Eurer Verständnis und bleibts gsund.
Euer Schützenmeisteramt.

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Alle Jahre wieder – unser Standl aufm Fischbachauer Christkindlmarkt


Dieses Jahr war es nicht zu warm, nicht zu kalt, zwar ohne Schnee - einfach ideal für einen Besuch am Christkindlmarkt. Er ist und bleibt ein Treffpunkt für Jung und Alt, für Familie und Verwandtschaft, für Freunde und Bekannte und Leut‘ die man schon ewig nicht mehr gesehen hat. Auch unser Standl mit der legendären Feuerzangenbowle war hoch frequentiert und das Helferteam hatte alle Hände voll zu tun. Bei allen Helfern ein herzliches Dankeschön. Im Vorfeld besonders an Josef Kremmer für die Daxnspende, für die er zwei Wochen vorher mit dem Schützenmeister eine Tanne gefällt hat. Für die Hilfe beim Auf- und Abbau an Toni Gasteiger jun. und Hubert Mayr und für den Betrieb der Martina Mairhofer, Leo Brader jun., Roswitha Rosenfelder, Josef Kremmer,  Maria, Georg und Peter Gruber, Georg Grimm und Bernhard Findeiss ein herzliches Vergelt’s Gott. Ohne den guten Zusammenhalt und dem starken Vereinsgeist wäre das nicht zu stemmen gewesen. Dafür wird es im Sommer wieder einen Grillabend geben!


Mittwoch, 20. November 2019

31. Gemeindeschießen 2019


Vom 12. bis 14. November 2019 fand das alljährliche Gemeindeschiessen im Schützenhaus der VSG Leitzachtal statt. Ihr Glück versuchten insgesamt 53 Mannschaften mit 254 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Die Beteiligung an den drei Schießtagen hat sich täglich gesteigert. Wegen des Schneefalls kamen am Dienstag nur 64 Schützen, am Mittwoch 85 und am Donnerstag platzte unser Stüberl mit 105 Teilnehmern aus allen Nähten. Hier möchten wir Euch ein Vergelts Gott für Eure Geduld aussprechen und uns für die kleinen Pannen entschuldigen. 

Ein besonderer Dank geht an den Trachtenverein Fischbachau,  der diesesmal mit 8 Mannschaften vertreten war. Zur Preisverteilung fanden sich am Sonntag über 80 Teilnehmer ein. Es gab wieder reichlich Sach- und Fleischpreise zu gewinnen. Die Gutscheine des Cafe Krugalm hat gewonnen: 1. Preis Benedikt Greinsberger, 2. Preis Marianne Luitpold, 3. Preis Thomas Bichler.

Einen großen Dank an die stresserprobten Schützendamen, die in bewährter Weise an allen Tagen für das leibliche Wohl gesorgt haben. Bis knapp um Mitternacht wurden die Siege bei bester Stimmung im Schießstand gefeiert und dann gings im Stüberl noch weiter. Wir freuen uns jetzt schon wieder auf Euch beim Gemeindeschießen 2020.

Allgemeinen Klasse:
1.         Platz:  Stammtisch Krugalm mit 607 Ringen
2.         Platz: Elbacher Veteranen Gruppe I mit 583 Ringen
3.         Platz: Freiwillige Feuerwehr Fischbachau mit 556 Ringen

Damenklasse:
1.         Platz: Marketenderinnen Elbach mit 523 Ringen
2.         Platz: EC Fischbachau Damen mit 505 Ringen
3.         Platz: VDK Damen mit 489 Ringen

Jugend:
1.         Platz: Die Schützenbuam mit 542 Ringen

Die besten Blattl auf der grünen Scheibe hatten:
1.           Platz: Vroni Grossert mit einem 59,6 Teiler
2.           Platz:  Fritz Stiegler mit einem 125,9 Teiler
3.           Platz:  Anna Bucher mit einem 136,8 Teiler



Gruppenfoto: von links nach rechts
Hauptmann Georg Gruber, Hans Bauer, Paul Brandl, Heinz Fink, Georg Stadler (Krugalmstammtisch) Ludwig Birner (1. Schützenmeister VSG Fischbachau), Vroni Grossert, die Marketenderinnen Elbach mit Kathrin Zehetmair, Susi Eisenhut, Maria Gruber und Sophia Hecker, die Schützenbuam mit Martin Lausecker und Thomas Bichler sowie Sepp Lausecker (Schützenmeister Gebirgsschützenkompanie Elbach-Leitzachtal)